Hersteller-Logos

Hier bekommen Sie eine Übersicht, über die verschiedenen Logos, Markierungen und Punzen , die während der Zeit des zweiten Weltkriegs auf Orden und Ehrenzeichen vorkommen können.

 

F.W. Assmann und Söhne, Lüdenscheid

 

   

Arbeitsgemeinschaft Metall und Kunststoff, Gablonz

 

Adolf Scholze, Grünwald (Bislang nur vermutet!)

 

Arno Wallpach, Salzburg

 

Berg und Nolte, Lüdenscheid

 

Brüder Schneider, Wien

 

     

C.E. Juncker, Berlin SW

 

Carl Wild, Hamburg

 

Wilhelm Deumer, Lüdenscheid

 

Eduard Hahn,Oberstein an der Nahe

 

Boerger und Co., Berlin

 

Edelmetallwerke List & Hertl, Wien (Bislang nur vermutet!)

Funcke und Brüninghaus, Lüdenscheid

 

Dr. Franke und Co., Lüdenscheid

 

Friedrich Linden, Lüdenscheid

 

Friedrich Orth, Wien

 

Julius Bauer und Söhne, Zella-Mehlis

 

Josef Bergs und Co., Gablonz (Bislang nur vermutet!)

 

Frank und Reif, Stuttgart

 

Fritz Zimmermann, Stuttgart

 

Gustav Brehmer, Markneukirchen

 

Großmann und Co., Wien

 

Gebrüder Wegerhoff, Lüdenscheid

 

Hermann Aurich, Dresden

 

 

Hymmen und Co., Lüdenscheid

 

Josef Feix und Söhne, Gablonz

 

Imme und Sohn, Berlin

 

 

Karl Wurster, Markneukirchen

 

Steinhauer und Lück, Lüdenscheid

 

Lind und Meyrer, Oberstein an der Nahe oder Ludwig Bertsch, Karlsruhe (Bislang nur Vermutungen!)

 

Gustav Hermann Osang, Dresden

 

Paul Meybauer, Berlin

 

Rudolf Karneth, Gablonz

 

Rudolf Richter, Schlag bei Gablonz

 

Rudolf Souval, Wien

 

Richard Simm & Söhne, Gablonz

 

Schwerin Berlin

 

Sohni, Heubach und Co., Oberstein

 

E. Ferdinand Wiedmann, Frankfurt am Main

 

Wilhelm Hobacher, Wien

 

error: